Die Tennisanlage ist ab dem 12. Mai unter Einschränkungen wieder offen

Liebe TenniskollegInnen

Es ist soweit, das BAG und Swiss Tennis erlaubt uns, ab Montag, 12. Mai wieder Tennis zu spielen. Allerdings ist dies an klare Vorgaben gebunden. Der Vorstand des TC Rosi DSM Sisseln Stand dazu in Kontakt mit dem ATV (Aargauischer Tennisverband) sowie den Partnervereinen im Fricktal, um den optimalsten Schutz für uns alle zu gewährleisten.

Diese Vorgaben hat der TC Rosi DSM Sisseln in Form der beiden Beilagen übernommen, für uns präzisiert und gestern im Vorstand verabschiedet. Sie sind für jeden SpielerIn verpflichtend und vollumfänglich einzuhalten. Denn nur so können wir zusammen einen Beitrag leisten, die Situation weiter zu verbessern und uns und unsere KollegInnen zu schützen.

Unser Schutzkonzept: Schutzkonzept TC-ROSI_V2

Die Schutzmassnahmen: Schutzmassnahmen

Bitte lest das Schutzkonzept und die Schutzmassnahmen sehr aufmerksam durch und haltet euch daran. Dies ist Bedingung für jede/n SpielerIn, um die Erlaubnis zum Spielen auf der Anlage des TC ROSI zu erhalten.

Das Spielen ist nur erlaubt, wenn ihr per E-Mail rückbestätigt, dass Ihr das Schutzkonzept gelesen habt und einhalten werdet. Nach erfolgter Bestätigung könnt ihr auf unserer Homepage einen Platz reservieren.

Ich wünsche euch im Namen des Vorstandes eine krankheits- und unfallfreie Saison.

Euer Präsi

By |2020-05-11T20:34:15+00:00Mai 7th, 2020|Tennis|0 Comments

About the Author:

Leave A Comment

X